29.06.2021

Homeoffice-Pflicht endet !

Gewalt: Mit Magenschmerzen zurück in den Berufsalltag

Wenn mit dem 30. Juni die Homeoffice-Pflicht endet, gibt es sicher viele Beschäftigte, die sich auf die Rückkehr in den Arbeitsalltag freuen – geregelte Arbeitszeiten, ein Plausch mit den Kollegen,…

Weiterlesen..
02.06.2021

2. Jahrestag des Mordes an Dr. Walter Lübcke

Der 2. Jahrestag des Mordes an dem früheren Regierungspräsidenten von Kassel, Dr. Walter Lübcke, erinnert schmerzlich daran, dass es mitunter tödlich enden kann, sich für Schwächere in der…

Weiterlesen..
28.05.2021

dbb Hessen-Pressemitteilung 11/2021

dbb Hessen positioniert sich klar gegen Antisemitismus

Der ddb Landesbund Hessen bekennt stellt sich klar gegen Antisemitismus. Das hat der Vorsitzende des Dachverbands von 39 Fachgewerkschaften im öffentlichen Dienst und privaten Dienstleistungssektor in…

Weiterlesen..
24.03.2021

Gewalt gegen Beschäftigte im öffentlichen Dienst

Studie über Bürgermeister untermauert Forderungen des dbb Hessen

Ein weiterer Beleg, politisch endlich wirksame Maßnahmen zu ergreifen, Beschäftigte des öffentlichen Dienstes wirksam vor Gewalt und Bedrohungen zu schützen ist die neueste Studie von Prof. Britta…

Weiterlesen..
03.03.2021

Forderung des dbb Hessen umgesetzt:

Einkommensgrenzen für Ehegatten und Lebenspartner in der Beihilfe verdoppelt

Gute Nachrichten aus dem Innenministerium: Im Zusammenhang mit dem bereits für das vergangene Jahr (2020) vorgesehenen 3. Dienstrechtsänderungsgesetz hat der dbb Hessen bereits 2019 u. a. die…

Weiterlesen..
17.02.2021

Erster Jahrestag der Morde von Hanau

Schmitt: Gesellschaft muss jedweden Rassismus zurückdrängen

„Der Anschlag von Hanau war ein tiefer Einschnitt für das friedliche Zusammenleben in der Gesellschaft und für den Zusammenhalt der Menschen in Deutschland“, sagt der Landesvorsitzende des dbb Hessen,…

Weiterlesen..
04.02.2021

Gewalt gegen Lehrer:

Aussagen des Kultusministeriums sind verharmlosend

„Die Aussagen des Kultusministeriums zur Anfrage der AfD-Fraktion zum Thema „Gewalt gegen Lehrer“ sind verharmlosend und entsprechen nicht unseren Erfahrungen und Studienergebnissen“, sagt der…

Weiterlesen..
03.02.2021

Opernplatz-Randale:

dbb begrüßt Anklage, auch wenn sie zu kurz greifen

Auch wenn die Randale am Opernplatz schon ein halbes Jahr zurückliegen, begrüßt es der dbb Hessen, dass nun gegen sieben mutmaßliche Täter Anklage erhoben wird. „Wir sehen uns leider bestätigt in…

Weiterlesen..
28.01.2021

dbb Hessen begrüßt Urteil gegen Lübcke-Mörder

„Das Urteil gegen den Hauptangeklagten Stephan Ernst war zu erwarten und wir begrüßen es in vollem Umfang“, sagt der Vorsitzende des dbb Hessen Heini Schmitt zum Urteilsspruch im Mordprozess um den…

Weiterlesen..
19.01.2021

dbb Hessen stellt Positionspapier zum Homeoffice vor

Digitalisierung, Verwaltung 4.0, neue Arbeitswelten…

Begriffe, die wir in den vergangenen Jahren immer häufiger gehört haben. 

Der dbb Hessen hat vor rund zwei Jahren ein Positionspapier zur…

Weiterlesen..