Über uns

Der dbb Hessen mit Sitz in Frankfurt am Main ist eine gewerkschaftliche Dachorganisation des öffentlichen Dienstes und der privatisierten Bereiche auf Landesebene. Sie ist - wie alle weiteren 15 Landesbünde - Mitglied der Bundesorganisation des dbb mit Sitz in Berlin.

Im dbb Hessen sind Gewerkschaften und Verbände organisiert, die spartenspezifisch Beschäftigte des Landes, der Kommunen, des Bundes und des privatisierten Bereichs organisieren. Dem dbb Hessen sind über 40 Mitgliedsgewerkschaften angeschlossen, hier finden sowohl die Beamtinnen und Beamten, als auch die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer ihre gewerkschaftliche Heimat.

Der dbb Hessen ist als Spitzenorganisation bei allen beamtenrechtlichen Angelegenheiten der Beamtinnen und Beamten in Hessen zu beteiligen.

Für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer schließt die dbb tarifunion Tarifverträge ab und führt erforderlichenfalls Arbeitskämpfe durch.

Der dbb Hessen steht:

Wir bieten: